Investmentfonds

Investmentfonds

Nutzen Sie attraktive Renditechancen für Ihren Vermögensaufbau

Investmentfonds

Sie möchten Vermögen aufbauen? Mit einer Fondsanlage können Sie von den Chancen an den Kapitalmärkten profitieren.

Egal, ob Sie eine größere Summe anlegen oder in regelmäßigen Raten sparen möchten: Nutzen Sie mit DWS Investmentfonds attraktive Renditechancen bei gleichzeitig größtmöglicher Flexibilität.

Unser Partner Deutsche Asset Management Investment GmbH bietet Ihnen attraktive Investmentfonds, passend für Ihre persönlichen Anlageziele. 

  • Attraktive Renditechancen – Ihr Geld wird professionell angelegt
  • Große Flexibilität – Sie können jederzeit Anteile kaufen oder verkaufen
  • Risikobegrenzung durch breite Streuung
  • Professionelles Management – Sie profitieren von langjähriger Erfahrung
  • Transparenz – die Anteilspreise werden börsentäglich in zahlreichen Medien veröffentlicht
  • Zugang zu ansonsten schwer erreichbaren Märkten, beispielsweise zu Emerging Markets
  • Monatliches Ansparen auch von kleinen Beträgen möglich

Überblick zu Fonds

In einem Fonds wird das Vermögen verschiedener Anleger gesammelt, um es gemeinschaftlich anzulegen. Man kann sich einen Fonds wie einen großen Geldtopf vorstellen, in den viele einzelne Anleger einzahlen. Die Anlagemittel können mit regelmäßigen Einzahlungen oder Einmalanlagen gespeist werden. Die Kapitalanlagegesellschaft – beispielsweise: Deutsche Asset Management Investment GmbH – investiert das Kapital dann an der Börse. Das Risiko, das mit einem einzelnen Wertpapier verbunden ist, wird verringert, indem viele verschiedene Wertpapiere gekauft werden. So sind Fonds weniger anfällig für Kursschwankungen als zum Beispiel einzelne Aktien. Das für den Fonds verantwortliche Fondsmanagement-Team trifft im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften die Entscheidung, in welche Anlagen investiert wird.

Fondsarten

  • Aktienfonds
    Diese Übersicht bietet Ihnen einen ersten Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten der Kapitalanlage in Investmentfonds. Für weitere Fragen rund um die Optimierung Ihrer persönlichen Finanzen steht Ihnen Ihr Zurich Versicherungspartner gerne zur Seite. 

    Investition in Sachwerte

    Aktienfonds investieren schwerpunktmäßig in Aktien, also in Anteile an börsennotierten Unternehmen. Aktien sind Sachwerte, die auch vor Inflation schützen können. Durch den Kauf von Investmentfonds-Anteilen wird der Anleger Miteigentümer der Unternehmen, in die der Fonds investiert.

    Unterschiedliche Anlageschwerpunkte

    Während manche Fonds die Aktien weltweit streuen, sind andere spezieller ausgerichtet und konzentrieren sich beispielsweise auf bestimmte Themen, Branchen oder Länder. Die Erträge werden durch Kurssteigerungen der Aktien und Dividenden erzielt.

  • Rentenfonds
    Diese Übersicht bietet Ihnen einen ersten Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten der Kapitalanlage in Investmentfonds. Für weitere Fragen rund um die Optimierung Ihrer persönlichen Finanzen steht Ihnen Ihr Zurich Versicherungspartner gerne zur Seite.

    Investition in verzinsliche Wertpapiere

    Rentenfonds enthalten verzinsliche Wertpapiere wie Pfandbriefe, Staatsanleihen oder Unternehmensanleihen.

    Unterschiedliche Schwerpunkte

    Rentenfonds setzen verschiedene Schwerpunkte nach Regionen, Emittenten, Währungen oder Laufzeiten. Die wichtigste Ertragskomponente sind die Zinsen. Die Wertentwicklung von Fonds mit Anleihen anderer Währungen wird auch durch die Wechselkurse beeinflusst.

  • Mischfonds

    Diese Übersicht bietet Ihnen einen ersten Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten der Kapitalanlage in Investmentfonds. Für weitere Fragen rund um die Optimierung Ihrer persönlichen Finanzen steht Ihnen Ihr Zurich Versicherungspartner gerne zur Seite.

    Flexibel in Aktien und Anleihen investieren

    Mischfonds können sowohl in Aktien als auch in Anleihen investieren – je nach Ausrichtung und Vertragsbedingungen des Fonds. Dies gibt den Fondsmanagern eine besondere Flexibilität. Erwarten die Manager beispielsweise fallende Aktienkurse, können sie zu verzinslichen Wertpapieren wechseln. Umgekehrt kann bei positiven Perspektiven am Aktienmarkt der Schwerpunkt wieder auf Aktien verlagert werden.

  • Geldmarktfonds

    Diese Übersicht bietet Ihnen einen ersten Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten der Kapitalanlage in Investmentfonds. Für weitere Fragen rund um die Optimierung Ihrer persönlichen Finanzen steht Ihnen Ihr Zurich Versicherungspartner gerne zur Seite.

    Investition in Kurzläufer

    Geldmarktfonds investieren in kurzlaufende verzinsliche Wertpapiere mit einer maximal rund dreizehnmonatigen Zinsbindung sowie in Bankguthaben. Die Rendite dieser Fonds entspricht den aktuellen Marktzinsen im Handel zwischen Banken.

  • Weitere Fonds
    Diese Übersicht bietet Ihnen einen ersten Eindruck von den vielfältigen Möglichkeiten der Kapitalanlage in Investmentfonds. Für weitere Fragen rund um die Optimierung Ihrer persönlichen Finanzen steht Ihnen Ihr Zurich Versicherungspartner gerne zur Seite.

    Offene Immobilienfonds

    Offene Immobilienfonds investieren schwerpunktmäßig in Gewerbeimmobilien wie Bürohäuser, Einkaufszentren, Logistik- und Hotelgebäude an verschiedenen Standorten. Der Käufer eines Fondsanteils beteiligt sich an den im Fonds gehaltenen Immobilien. Die Fondsmanager analysieren verschiedene Regionen und Immobilien und achten auf eine ausgewogene Streuung der Objekte nach Größe, Nutzungsart, Branche der Mieter, Alter und geografischen Regionen. Die Wertentwicklung eines offenen Immobilienfonds bestimmen vorrangig Miet- und Zinseinnahmen sowie die Bewertung der Immobilien. Offene Immobilienfonds profitieren oftmals von langfristigen Mietverträgen. Die Verträge sind typischerweise an die Entwicklung der Verbraucherpreise gekoppelt. Somit bieten die Fonds auch einen guten Schutz vor Inflation. Anleger können Anteile an offenen Immobilienfonds börsentäglich erwerben. Bei der Rückgabe müssen die Anleger allerdings gesetzliche Mindesthalte- und Kündigungsfristen beachten.

    Aufgrund der gesetzlichen Restriktionen bieten wir Offene Immobilienfonds derzeit nicht zur Anlage innerhalb von Lebens- und Rentenversicherungen an,
    sondern nur zum Erwerb für ein DWS Direktgeschäft.

    Dachfonds

    Dachfonds investieren Ihr Kapital nicht in Einzelwerte wie Aktien oder verzinsliche Wertpapiere, sondern erwerben stattdessen Anteile an anderen Investmentfonds. Je nach Struktur des Dachfonds können dies Aktien-, Renten-, Geldmarkt- oder offene Immobilienfonds sein. Durch die Kapitalanlage in verschiedene Investmentfonds besteht für Sie als Anleger eine doppelte Risikostreuung. Dachfonds eignen sich für eine mittlere bis langfristige Anlagedauer. Das Chance-Risiko-Profil von Dachfonds ist von Produkt zu Produkt unterschiedlich und hängt von der Auswahl der im Dachfonds enthaltenen Investmentfonds ab.

Unser starker Partner 

DWS Logo

Gerade in Zeiten unsicherer Märkte sollten Sie auf Nummer Sicher gehen: Vertrauen Sie einer Partnerschaft aus zwei Anbietern, die Sie mit ihrer Erfahrung, Qualität und Größe über Jahrzehnte erfolgreich begleiten können.
 

DWS Group GmbH & Co. KGaA (DWS) 

Das Unternehmen
Die DWS Group GmbH & Co. KGaA (DWS) ist einer der weltweit führenden Vermögensverwalter mit einem verwalteten Vermögen von 700 Mrd. Euro (Stand: 31. Dezember 2017). Sie blickt auf über 60 Jahre Erfahrung zurück und genießt in Deutschland und Europa einen Ruf für exzellente Leistungen. Mittlerweile vertrauen Kunden weltweit der DWS als Anbieter für integrierte Anlagelösungen. Der Vermögensverwalter wird über das gesamte Spektrum der Anlagedisziplinen hinweg als Quelle für Stabilität und Innovationen geschätzt.
Die DWS bietet Privatpersonen und Institutionen Zugang zu leistungsstarken Anlagekompetenzen in allen wichtigen Anlagekategorien sowie Lösungen, die sich an Wachstumstrends orientieren. Unsere vielfältige Expertise als Vermögensverwalter im Active-, Passive- und Alternatives-Geschäft sowie unser starker Fokus auf Umwelt-, soziale und Governance-Faktoren ergänzen einander bei der Entwicklung gezielter Lösungskonzepte für unsere Kunden. Das fundierte Know-how unserer Ökonomen, Research-Analysten und Anlageprofis werden im globalen CIO View zusammengefasst, der unserem strategischen Anlageansatz als Leitlinie dient.
Die DWS möchte die Zukunft des Investierens gestalten. Dank unserer Mitarbeiter mit 35 Nationalitäten, die über 75 Sprachen sprechen und in 22 Ländern arbeiten, sind wir dabei lokal präsent und bilden gleichzeitig ein globales Team.
 

Abgeltungssteuer

Abgeltungssteuer bei weiteren Anlageformen

Mit der richtigen Vorsorgelösung sind Sie auf der sicheren Seite. 

Persönlich anfragen

Bei Zurich anfragen

Kontakt aufnehmen

Telefon: +49 (0)228 268-01
Mo - Fr 7:30 - 20:00 Uhr, Sa 7:30 - 15:00 Uhr

Rückruf gewünscht?
SMS: +49 (0)177 6987424
(Gebühren abhängig vom gewählten Anbieter)

Agentur vor Ort finden

Kompetente Beratung und schnelle Hilfe.
Finden Sie hier die Zurich Agentur in Ihrer Nähe.

Schaden und Leistungsfall melden

Service-Telefon bei Schadenfällen:
+49 (0)228 268-2680

Moped-Schaden:
+49 (0)89 7676-6590